Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
doener

Mal ehrlich, hört sich doch heute eh alles gleich an. Daher verwundert mich Folgendes nicht: Ein Streit um Urheberrechte hat einem bulgarischen Rundfunksender einen unverhofften Aufschwung bei den Hörerzahlen verschafft. Weil er sich weigert, die gestiegenen Urhebergebühren für zeitgenössische Musik zu zahlen, spielt der öffentlichen Sender BNR seit zwei Monaten nur noch Stücke, die mindestens 70 Jahre alt sind und bei denen das Urheberrecht abgelaufen ist. Das Ergebnis: Die Zuhörerschaft wuchs im Januar um 20 Prozent. BNR ist damit nun der drittmeistgehörte Sender im Land.


http://www.n-tv.de/der_tag/Popmusik-Bann-beschert-Radiosender-Zuhoerer-Boom-article19719370.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter&utm_campaign=ntvde
Reposted bysofiasmakrosPsaikofafnirscavetoboldgruetzeinteressiert-mich-netdingensBenitawaTigerleTigerle

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl